Lithographie

Die Lithographie gehört zu den Flachdrucktechniken. Ihre Qualität liegt in der Möglichkeit zur Vervielfältigung eines Motivs. Die Variation ein und desselben Themas in verschiedenen Farben und Grauwerten macht den Reiz dieser Arbeiten aus. Sebastian Kommerell verdichtet seine Graphiken hier bis hin zu malerischer Qualität. In der Lithographie strebt er nach Abstraktion, hier sucht er nach symbolischer Vereinfachung.

„Familie Schroffenstein“ , nach einer Tragödie von Heinrich von Kleist

2016
2016
2016
Andalusien
Vorfrühling Lithographie, 2007
Waldweg Lithographie, 2007
Reiter am Meer Lithographie, 2007
Am See Lithographie, 2007
Mont St Michel Lithographie, 2007
Bäume im Winter Lithographie, 2007
Blick auf Neues Palais Potsdam Lithographie, 2007
Abendliche Prozession Lithographie, 2003
Vor Sonnenaufgang Lithographie, 2000
New York im August 2001, Lithographie
Am Abend Lithographie, 2001
Segelboot im Sturm Lithographie, 2001
Junge Frau Lithographie, 2001
Die weiße Bank Lithographie, 2000
Oberbaumbrücke Berlin / Friedrichshain Lithographie, 2000
Stadt in der Nacht Lithographie, 2000
Verzweiflung Lithographie, 2000
Prag in der Nacht Lithographie, 2000
Einsame Menschen Lithographie, 2000
Bei Erkner / Berlin 2000, Farblithographie
Weg im Herbst Farblithographie, 1999
Mondnacht Farblithographie, 2000
Umarmung Lithographie, 1999

Sonja Lithographie, 1999
Der Kuss Lithographie, 1999
Kranke Frau Lithographie,1999