Schauspiel

Das Interesse an der Schauspielerei kommt nicht von ungefähr. Seine Mutter ist die populäre Filmschauspielerin Blanche Kommerell ( „ Jacob der Lügner“) und die Schauspielerin Ruth Kommerell ( „Das Kaninchen bin ich“ )  seine Großmutter.

 

Vita                                                      

Wohnort Potsdam Berlin

Größe 178 cm

Augen graugrün

Haarfarbe dunkelbraun

Schauspielcoaching (Musik & Darstellende Kunst)

Englisch als Fremdsprache

Führerschein der Klasse 3

Besonderheiten: Klavier und Komposition, Tanz (Salsa, Standard)

Konfektionsgrösse 48

Schuhgröße 42

Filmographie ( Auswahl )

2017 – Naomis Reise, Deutschland / Peru


Rolle: Richter – Drehfoto –  / Regie: Frieder Schlaich

2012 – Wordlessness, USA


Rolle: Painter – Drehfoto –  / Regie: Daryush Shokof

2009 – Wessi go Home!, Deutschland
Rolle: Maik, Bargast
Regie: Ralph Inka Gruber

2005 – Polizeiruf 110 „Vollgas“, MDR
Rolle: Unternehmer / Regie: Hartmut Griesmayr

2003 – Zwei Tage Hoffnung, ARD

Rolle: amerikanischer Soldat – Drehfoto –
Regie: Peter Keglevic

2002 – Ennio, Kurzfilm HFF Babelsberg
Rolle: The cool Guy / Regie: Dietrich Limpert

2001 – Der Verleger, ARD
Rolle: Drucker Karl / Regie: Bernd Böhlich

1989 – Die Schauspielerin, DEFA
Rolle: jüdischer Musiker / Regie: Siegfried Kühn

Nehmen Sie  Kontakt  mit uns auf