Veranstaltungsarchiv

 

20. Mai 2018 um 18 Uhr Finissage der Ausstellun g“Passion und Obsession“  mit Petra von Schmude Bernhard Ailinger Burkhard Noll Ute Manoloudakis und Sebastian Kommerell.

19 Mai 2018 von 11 Uhr bis 14 Uhr – Jazz – Brunch im Künstlercafé K mit Sebastian Kommerell

Info: Café K, Sensburger Allee 26 in 14055 Berlin / Telefon: 030 – 30812275

12. Mai 2018 ab 20.00 Uhr Literaturhaus Berlin – Friedrich Hölderlin „Komm! ins Offene, Freund!“ * Gedichte und Briefe des jungen Dichters und aus seinem Roman „Hyperion“ gelesen von Blanche Kommerell. Am Klavier: Sebastian Kommerell

Info: Literaturhaus Berlin, Fasanenstraße 23 in10719 Berlin – Charlottenburg ( S Zoologischer Garten, U Uhlandstraße, Bus M 29) Telefon – 030 / 5627141

6. Mai 2018 von 11 Uhr bis 18 Uhr – Tag des offenen Ateliers im Rechenzentrum Potsdam! Auf 5.000 m² Kunst und Kultur, Ideen und Möglichkeiten entdecken! Sebasstian Kommerell stellt Malerei und Grafik vor.

Info: Rechenzentrum Kunst- und Kreativhaus, Dortustraße 46 in 14467 Potsdam / Telefon: 0331 – 74 79 7 0

29. April 2018 um 18 Uhr Ausstellungseröffnung „Passion & Obsession“ mit Petra von Schmude Bernhard Ailinger Burkhard Noll Ute Manoloudakis und Sebastian Kommerell.

Die Ausstellung kann bis zum 13. Mai besichtigt werden.

Ort: KuZe Studentisches Kulturzentrum * Hermann-Elflein-Straße 10 in 14467 Potsdam/ Telefon 0331 – 6471014

10. März 2018 – Wir freuen uns auf Euch! Heute um 19.30 Uhr im Gerhart-Hauptmann-Theater Görlitz: Bahnwärter Thiel – Lesung und Filmvorführung mit Blanche Kommerell und Sebastian Kommerell am Klavier!!! Gerhart-Hauptmann-Theater Görlitz-Zittau Demianiplatz 2 in 02826 Görlitz / Tel. 03581 / 474721

1888 erschien Hauptmanns Novelle Bahnwärter Thiel. Sie zählt zu den großen Werken des Naturalismus. Bahnwärter Thiel ist in zweiter Ehe mit der herrschsüchtigen Lene verheiratet. Als Tobias, Thiels geistig und körperlich zurückgebliebender Sohn aus erster Ehe, unter einen Zug gerät und stirbt, wird Thiel zum Mörder und verfällt dem Wahnsinn. Blanche Kommerell spielte 1980 eine der Hauptrollen in dem Fernsehfilm »Bahnwärter Thiel«.

23. März 2018 um 19 Uhr spiele ich Bossa Nova zu der Ausstellungseröffnung „Hommage an das Leben“ im Ulrichs – Café / Karl – Heinrich – Ulrich – Str 11 in 10787 Berlin.